Gewässer / Zuchtanlage

Honzrath

Die erste und kleinere der beiden Teichanlagen befindet sich in Honzrath. Sie ist recht naturbelassen und hat einen tümpelartigen Charakter. Mit ihrem warmen und flachen Wasser wird sie derzeit von uns verwendet um Karauschen zu züchten, da diese Art in den Gewässern im Saarland stetig in ihrem Bestand abgenommen hat.

Haustadt

Das Verbandsgewässer in Haustadt ist eine bemerkenswerte Teichanlage, die derzeit noch renoviert wird, wie auf den Bildern zu sehen ist. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir Sie über den Abschluss der Renovierungsarbeiten informieren werden, sobald das Gewässer vollständig gestaltet ist.

Haustadt besteht aus mehreren kleinen Einzelteichen, die zusammen eine größere Teichanlage bilden. Diese einzigartige Struktur bietet uns vielfältige Möglichkeiten für Zuchtzwecke und Artenschutzprojekte. Wir streben an, das Gewässer als einen Lebensraum für verschiedene Fischarten zu erhalten und zu fördern.

Darüber hinaus spielt das Verbandsgewässer in Haustadt eine wichtige Rolle bei der praktischen Ausbildung von Angelscheinanwärtern. Hier haben sie die Gelegenheit, ihr erlerntes Wissen in der Fischerei in die Praxis umzusetzen. Es dient als Schulungs- und Übungsgebiet, in dem sie ihre Angeltechniken verbessern und wertvolle Erfahrungen sammeln können.

Ein weiteres Ziel des Gewässers in Haustadt ist es, Jugendliche und die breite Öffentlichkeit für die Themen Gewässer und Fischerei zu sensibilisieren. Wir möchten die Möglichkeit nutzen, um Menschen aller Altersgruppen an diese faszinierende Welt heranzuführen.

Wir sind stolz auf das Potenzial des Verbandsgewässers in Haustadt und sind zuversichtlich, dass es zu einem wertvollen Ort für Naturschutz, Ausbildung und öffentliche Bildung werden wird. Wir freuen uns darauf, Sie über die Fortschritte und kommenden Veranstaltungen in Haustadt auf dem Laufenden zu halten.

Fraulautern

Die von uns betriebene Fischzuchtanstalt befindet sich in Fraulautern. Hier werden verschiedene Arten in mehreren Rundbecken gehalten und zum Beispiel für Besatzzwecke gezüchtet. Neben diesen Rundbecken verfügt die Anlage über ein Bruthaus mit Brutrinnen, in denen wir seit vielen Jahren erfolgreich Bachforellen-Eier erbrüten. Diese von uns erbrüteten Tiere werden für Besatzmaßnahmen in unseren Flüssen und Bächen verwendet.